Willkommen auf der Homepage der Grundschule Postmünster

Unsere Schule

Die Grundschule Postmünster besuchen derzeit 88 Kinder. Das Schulgelände liegt unweit des Ortszentrums mit Kirche und Rathaus. Der Rottauensee und das Freizeitgelände mit vielfältigen Sportmöglichkeiten sind ebenfalls im Nahbereich der Schulanlage gelegen.

Seit 2011 sind die Schüler wieder im generalsanierten Gebäude zurück.

Für die Schüler/innen wurde ein attraktives Pausenangebot mit Boulderwand, Tunnelrutsche, Wackelsteg und vielfältigen Spiel- und Ruhezonen geschaffen.

Gemeinschaft macht stark

Neben der unterrichtlichen Förderung von Kindern wird auch der Umgang mit neuen Medien als Zusatzangebot gerne angenommen. Wichtig ist uns in diesem Zusammenhang, den Kindern auch den kritischen Umgang mit der Medienwelt nahe zu bringen.

Dies schließt den Bogen zur Gesundheitserziehung. Diese geschieht u.a. mit der Teilnahme am Projekt „Klasse 2000“, welches durch private Sponsoren wie auch von Vertretern der lokalen Wirtschaft unterstützt wird.

Die Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Christanger wird besonders im Hinblick auf vorbereitende Treffen und gemeinsame Feiern und Vorführungen von Kindern der ersten und zweiten Jahrgangsstufe sowie den zukünftigen Schulanfängern ausgerichtet.

Aktuelles aus der Grundschule Postmünster

Aktionen

Auch dieses Jahr initiierte der Bürgermeister, Herr Stefan Weindl, die Baumpflanzung mit der aktuellen 4. Klasse. Seit einigen Jahren wird der Baum des Jahres symbolisch mit der Abschlussklasse gepflanzt, sodass die Ehemaligen ihre „Spuren“ hinterlassen.

Aktionen

Wie gut, dass Bürgermeister Stefan Weindl auch Inhaber eines Gartenbaubetriebs ist. So konnte er die Lehrer der Grundschule Postmünster bei der Bepflanzung eines Teils des Pausenhofs gut beraten.

Aktionen

Zu einem Mitmachtheater mit der Gruppe Shalom waren die Kinder der Kindertagesstätte Christanger sowie der Grundschule eingeladen. Vier Musiker aus Passau unter Leitung von Martin Göth führten durch die Geschichte von Noah und seiner Familie.

Aktionen

Woher kommt das Piepsen? 31 Eier liegen in einem Brutapparat und manchmal bewegt sich eines.

Aktionen

Mit tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern brach unsere Schule am 22.2.24 mit dem Bus zur Eishalle nach Dingolfing auf. Die Stimmung war kurz vor der Ankunft bereits hervorragend.

Aktionen

Auch dieses Jahr vertrieb der unsinnige Donnerstag das Grau des Februars durch spannende Kostüme und fröhliche Stimmung.

Aktionen

Förderverein Grundschule und Kindergarten Postmünster e. V. veranstaltet wieder sein Adventssingen

Aktionen

Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags lud die Grundschule Postmünster prominente Vorleser ein: Bürgermeister Weindl las der 3. Klasse aus dem spannenden Buch "Der Hoffnungsvogel" vor.

Aktionen

Die zweite Klasse bereitete am Donnerstag vor den Allerheiligenferien, passend zum Thema „Obst und Gemüse“ im Fach Heimat- und Sachunterricht, mit ihrer Lehrerin Frau Burner und Martina einen Obstsalat zu.

Aktionen

Bei idealem Herbstwetter machten sich die 1. und 2. Klasse am 21.9. gemeinsam auf den Weg zum ersten Wandertag. An der Rott waren noch Nebelwolken über dem Wasser zu sehen.

Über unsere Internetseite

Ziel unseres Internetauftrittes sind einerseits der digitale Zugang zu öffentlichkeitsrelevanten Informationen unserer Schule, aber vor allem eine verstärkte Identifikation von Kindern, deren Eltern, der Gemeinde sowie aller am Schulleben beteiligten Partner mit dem Schulleben.